Bunte Regenschirme als Überdachung

Regenschirme AgitÁgueda AguedaWie schnell man ein Vorurteil aus dem Weg räumen kann, zeigt eine Portugiesische Stadt. Pünktlich zum alljährlichen Fest AgitÁgueda in Agueda wurden die Straßen mit bunten Regenschirme geschmückt. Sie hängen über der Straße, schützen die Menschen vor Sonne, Wind und vielleicht auch vor Regen, sollte es dies tun. Zudem sieht es auch noch wunderschön aus.

Das Fest findet jedes Jahr im Juli statt und geht den ganzen Monat über. Schwerpunkt dieses, wie man unschwer erkennen kann, sind Kunstaktivitäten. Sport, Kulturelles und Musik gehört natürlich auch dazu. 23 Tage lang geht es dieses Jahr, mehrere Tausende Menschen aus der ganzen Welt strömen mittlerweile zu diesem Spektakel. Freuen wir uns schon einmal auf die Bilder vom nächsten Jahr.


Bilder von:
Cristina Ferreira (Bild 1 + 3) – Agit Águeda (Bild 2 + 4) – Patrícia Almeida (5 + 6) – Sextafeira Produções (7) – Fanfare Ciocarlia (8)

via (mymodernmet)