Cold Water Challenge 2014

Bestimmt hat der ein oder andere schon von der Cold Water Challenge gehört. Diese wird gerade veranstaltet, von Deutschen Feuerwehren. Egal ob Beruf- oder Freiwillige Feuerwehr. Jeder kann mit machen, sofern er nominiert wird. Zum Teil werden auch schon andere Hilfsorganisationen wie das Deutsche Rotes Kreuz oder THW nominiert. Denn darum dreht sich alles. Man nominiert am Anfang 3 andere der oben genannten Organisationen, gibt ihnen 48 Stunden Zeit und zeigt dann was man kann. Sollte eine der nominierten dies nicht tun, kann man sich zum Grillen oder sonstiges einladen lassen.

 

Hier gibt es zwei Lager. Die eine Seite behauptet, das hier Steuergelder verschwendet werden und der Ruf des Ehrenamtes darunter leidet, man sich unbewusst Gefahren auseinander setzt. Die anderen, das es doch nur Spaß ist und nichts passieren kann.

Wir selber wurden zu dieser Challenge nominiert, auch bei uns gingen die Meinungen auseinander. Im Endeffekt haben wir dankend abgelehnt, auch wegen einem Schreiben der Unfallkasse Baden-Württemberg, die sehr gut zum Nachdenken anrät. Über einige Punkte kann man ganz sicher sehr gut diskutieren, über andere wiederum nicht. Wenn man sieht, das hier einige Hilfsorganisationen mit Blaulicht und Martinshorn vom Hof fahren, sich in ihren Einsatz- oder Schutzkleidern diesem Spaß hergeben, dann geht das für mich zu weit.

 

Ein Video, das ich fast ganz gut gelungen finde, möchte ich euch trotzdem zeigen. Zum einen kennt bestimmt nicht jeder diese Challenge, zum anderen ist es gut gemacht. Der einzigste Punkt der mich hier stört, ist das mit einer Einsatzhose das kühle Nass genossen wird. Ja, es gibt bestimmt Ersatzhosen oder Überhosen, aber trotzdem. Wie schnell vergisst man so etwas und der Teufel ist ja bekanntlich ein Eichhörnchen. Also rennt doch jemand mit einer noch etwas nassen Hose, Handschuh in einen Brandeinsatz. Da bekanntlich Hitze und Wasser = Wasserdampf ergeben und dieser dann sehr heiß ist, möchte ich nicht mit dieser Person tauschen.

 

 

Das es hier auch natürlich auch änderst gehen kann, zeigt diese Cold Water Charity Challenge.

Hier geht es um den guten Zweck und da darf gerne jedes Mitglied einer Feuerwehr mit machen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*